Willkommen!

Online- und Präsenz-Praxis für Psychotherapie und Coaching 
nach dem Heilpraktikergesetz (HeilprG) 

Herzlich willkommen! Ich unterstütze Sie  mit Coaching,  Therapie und Sport beim Wiederfinden von innerem Gleichgewicht, Zielen und Lebensfreude.  Spezialisiert bin ich auf die Anliegen von Menschen im Prozess der Neuorientierung, den Umgang mit Ängsten sowie auf die Arbeit mit jungen Menschen auf der Suche nach Orientierung. Mit Pilates und Stand-Up-Paddeln  unterstütze ich Sie auf der körperlichen Ebene in Berlin und im Raum Herrsching/Ammersee.

Ich arbeite  u.a. mit Schreib- und Kreativtherapie, EMDR und  Aufstellungsarbeit.

Falls Sie vergeblich versucht haben, kurzfristig einen Termin bei einer oder einem niedergelassenen Psychotherapeut*in zu bekommen, überbrücke ich die Zeit und finde im Rahmen einer sorgfältigen Anamnese gemeinsam mit Ihnen heraus, welche Hilfsmaßnahmen in Ihrer speziellen Situation sinnvoll sind. 

Ihr Einverständnis vorausgesetzt, erhält ihre spätere Psychotherapeut*innenpraxis dann das Ergebnis der Anamnese und kann mit den probatorischen Sitzungen beginnen. Hinter diesem Begriff verstecken sich die ersten zwei bis vier Sitzungen, in denen geklärt wird, ob Sie ein sogenanntes Richtlinienverfahren benötigen oder ob andere Unterstützungs- und Beratungsangebote ausreichen.

Therapie ergänzend  arbeite ich zusammen mit der Psychotherapeutin Saskia Weber .

 

Was steht für Sie gerade an?

Haben Sie den Eindruck, andere Menschen hätten ihr Leben besser im Griff als Sie oder anderen gelänge es besser, ihre Vorhaben umzusetzen?

Leiden Sie an Ängsten oder fühlen Sie sich beim Zusammensein mit fremden Menschen unwohl oder unsicher?

Suchen Sie Unterstützung bei der Bewältigung von aktuellen Belastungen, z.B. einer eigenen Erkrankung oder der eines geliebten Menschen, Trennung, oder Umzug in eine andere Stadt?

Fühlen Sie sich erschöpft und/oder haben das Gefühl, dass Ihnen gerade viele Dingen keine Freude mehr bereiten, die Sie sonst erfüllt  und begeistert haben?

Sind Sie an einem Punkt im Leben angelangt, an dem Sie sich fragen, ob das schon alles war?

Machen Sie sich Sorgen um Ihren Sohn/Ihre Tochter und denken, eine Therapie sei zu viel, Gespräche mit den Eltern oder Freunden zu wenig?

Möchten Sie sich selbst besser kennenlernen und an Ihrer persönlichen Entwicklung arbeiten? Wiederholen Sie Verhaltensmuster, von denen Sie sich schon lange trennen möchten? 

Eventuell wünschen Sie sich eine neutrale und empathische Zuhörerin, die mit Ihnen herausfindet, warum sie sich gerade fühlen, wie Sie sich fühlen?

In diesen und vielen anderen Fällen bin ich gerne für Sie da. 

Menschen mit therapeutischen und kreativen Methoden durch Krisen- und Veränderungssituationen zu begleiten, ist mir ein Herzensanliegen. Neben Gesprächs- und Kreativtherapien arbeite ich mit Entspannungstechniken,  Pilates und sobald es das Wetter zulässt mit Stand-Up-Paddeln (SUP). Oftmals lassen sich Ängste und Sorgen leichter durch Bewegung, Naturerfahrungen oder künstlerische Aktivitäten auflösen, als es nur durch Worte möglich ist.

Schreiben Sie mir und wir vereinbaren einen kostenlosen Beratungstermin!

In einem 30minütigen Gespräch auf Zoom oder telefonisch besprechen wir Ihr Anliegen und finden heraus, ob meine Begleitung für Sie passt und ob die Chemie zwischen uns stimmt. Für den therapeutischen Erfolg ist das persönliche Vertrauensverhältnis zwischen Klient*in und Therapeut*in ebenso wichtig wie die eingesetzten Methoden.

Wenn Sie in Berlin wohnen, finden die ersten beiden Termine nach dem telefonischen Erstkontakt in meiner Praxis statt. Danach können wir flexibel auf online umsteigen. Ihr Vorteil: Ich kann mich ganz nach Ihren Verpflichtungen und Bedürfnissen richten und Sie brauchen nicht auf Unterstützung zu verzichten, falls Sie geschäftlich oft unterwegs sind oder wechselnde Arbeitszeiten haben. 

Coachingtermine im Raum Ammersee beginnen telefonisch oder online. Dort verbringe ich mehrere Wochen im Jahr und kann Sie auch persönlich treffen.

Schreiben Sie bitte eine Mail mit einem Terminwunsch und Sie erhalten von mir einen Link, über den wir uns auf Zoom unterhalten können: hello-coach@t-online.de

Aktuelles

Mit Pilates und Stand-Up-Paddling ergänze ich Coaching und Therapie.

Was es bringt, erzähle ich im Video. Personal-Pilates-Training kann ganzjährig auch „pur“ gebucht werden, SUP ist seit Mai wieder im Progrogramm.
Wie ein SUP-Coaching erlebt werden kann, ist in diesem Blogbeitrag beschrieben.

 

 

Auszeit – Ressourcen stärkendes Schreiben für Angehörige – Ein Empowerment-Seminar für Angehörige von schwer Erkrankten

Paracelsus-Schule Berlin, Freitag, 23. September, 10:00-18:00 Uhr
Wenn ein geliebter Mensch schwer erkrankt, betrifft der Diagnoseschock nicht nur ihn selbst, sondern auch sein nächstes soziales Umfeld: Partner:innen, Familie, enge Freud:innen. Wer plötzlich zum Unterstützer und Begleiter wird (immer w, m, d), nimmt sich meist wenig Zeit für eigene Gefühle. Die Begleitung durch einen Therapie- und Genesungsprozess ist eine kräftezehrende Herausforderung, gerade weil man sich wünscht, den Herzensmenschen bestmöglich zu unterstützen. Wer einem erkrankten Menschen einen sicheren Rahmen geben möchte, sollte jedoch gut für sich selbst sorgen. In diesem Seminar biete ich Betroffenen einen empathischen, geschützten Raum zur schriftlichen Auseinandersetzung mit ihren Gefühlen, Schwächen, Unsicherheiten und Grenzen. 

Info und Anmeldung

Die SUP-Saison läuft!

Endlich kann es wieder aufs Wasser gehen! Ob Anfänger-Einheit oder Wandertour, ich bin bereit! Ob Pre-Work-Sonnengruß am Schlachtensee oder  Afterwork-Tour auf der Havel oder gemeinsame Wandertour am Wochenende. Mailanfrage genügt und wir besprechen die Einzelheiten persönlich. Ich freue mich auf Anfänger wie auf fortgeschrittene Wasserratten! Lasst uns die Saison nutzen!

Mit Personal Pilates Training fit und stark in den Herbst

Leider ist die SUP-Saison bis zum nächsten Frühlingserwachen unterbrochen.

Personal-Pilates-Training kann jedoch jederzeit gebucht werden.
Einfach anrufen:  030-88 70 26 11.

Hier geht’s zum Video.

„Menschen  Motivationen – Mutmachen    
 Methodenvielfalt – mein 
 Lieblingsbuchstabe
 ist das M.“

Lernen Sie mich bei einem unverbindlichen Erstgespräch kennen.
Ihre Jutta Michaud

Haftungsausschluss

Akute psychische Krisen, die mit Suizidgedanken und/oder selbstverletzenden Tendenzen einhergehen oder Veränderungen der Wahrnehmung, die sich deutlich von denen Ihrer Mitmenschen unterscheiden, können nicht nach dem Heilpraktikergesetz  behandelt werden. In solchen Fällen ist eine Begleitung im Sinne des Psychotherapeutengesetzes erforderlich. Bitte nehmen Sie in diesen Fällen Kontakt mit einer/m Psychiater*in oder einem Psychotherapeuten auf. In akuten Fällen unterstützt Sie der Sozialpsychiatrische Dienst (SPD) oder der oder Krisendienst Ihres Wohnbezirks.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner